Verstärkung für die Stiftung Bürgermut

„D3 – so geht digital“ und openTransfer #Patenschaften wachsen. Zwei neue Kolleginnen mit ganz unterschiedlicher Expertise unterstützen ab sofort die beiden Stiftungsprogramme.

Stiftung Bürgermut mit neuem Führungsteam

Nach dem Wechsel von Katarina Peranić zur Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt, hat sich die Stiftung Bürgermut neu aufgestellt und Vorstand sowie Geschäftsführung neu besetzt.

openTransfer Accelerator – ein Zwischenbericht

Gut ein halbes Jahr ist es nun her, dass wir unseren neuen Accelerator Jahrgang begrüßten. Seitdem ist viel passiert: Unsere Stipendiat:innen haben weiter an ihren Skalierungsstrategien gearbeitet. Sie haben ihre [...] Mehr

Datenschutz: Zoom

Zweck der Verarbeitung Wir nutzen das Tool „Zoom“, um Telefonkonferenzen, Online-Meetings, Videokonferenzen und/oder Webinare durchzuführen (nachfolgend: „Online-Meetings“). „Zoom“ ist ein Service der Zoom Video Communications, Inc., die ihren Sitz in [...] Mehr
Ein Dutzend Menschen halten ihre Smartphones in Richtung der Kamera.

Unsere Angebote während Corona

Manchmal muss es besonders schnell gehen. Gerade in Zeiten der Corona-Krise müssen sich viele Gemeinnützige digital neu erfinden. Die Stiftung Bürgermut hat deshalb ein Angebotspaket geschnürt, um zügig Hilfe zur [...] Mehr
Sieben Porträtfotos der Kuratoriumsmitglieder sind zusammengefügt.

Kuratorium neu aufgestellt

Das Kuratorium der Stiftung Bürgermut hat sich neu aufgestellt. Lernen Sie hier die aktuellen Mitglieder kennen.

D3 on tour – Bis zum 21. Februar für die erste #D3Expedition bewerben

Open Data, Big Data, Datenschutz & Co.? Die zweitägige Berlin-Expeditionen von „D3 – so geht digital“ macht soziale Organisationen für das Datenzeitalter fit. Auf der Agenda stehen Stationen wie das Bundesinnenmninisterium, Wikimedia, nebenan.de sowie die Stiftung Neue Verantwortung.