Auf einem Monitor ist

D3-Papier zu guter Software

Softwareanwendungen sind ein wesentlicher Baustein für gesellschaftliche Teilhabe geworden. Im Projekt „D3 – so geht digital“ versucht die Stiftung Bürgermut, die Bedingungen für datenethische und -sparsame, inklusive und transparente digitale Technologie zu stärken – und hat hierzu ein umfangreiches Positionspapier veröffentlicht.
In einem Seminarraum sitzen ein Dutzend Menschen

Der openTransfer Accelerator geht in die 6. Runde

Seit gut fünf Jahren hilft der openTransfer Accelerator gemeinnützigen Organisationen, ihre wirkungsvollen Angebote in die Fläche zu bringen. Noch bis zum 22. November 2020 können sich interessierte Organisationen nun für [...] Mehr
Mehrere Girlanden mit bunten Wimpeln

Erstes digitales “Festival der Skalierung”

Es wird kreativ: Am 26. und 27. November findet das erste Festival der Skalierung statt – natürlich ganz Corona-konform im digitalen Raum. Auf dem virtuellen Festivalgelände geht es zwei Tage [...] Mehr
Bild der beiden Vorstände Jan Holze und Katarina Peranic

Digital Social Summit erhält Verstärkung

Das jährliche Treffen der Zivilgesellschaft zur Digitalisierung ist eine Team-Leistung. Verstärkung erhält das Veranstalter:innen-Kreis nun von der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE). Herzlich willkommen. Für die DSEE-Vorständin Katarina [...] Mehr

Stiftung Bürgermut mit neuem Führungsteam

Nach dem Wechsel von Katarina Peranić zur Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt, hat sich die Stiftung Bürgermut neu aufgestellt und Vorstand sowie Geschäftsführung neu besetzt.

Datenschutz: Zoom

Zweck der Verarbeitung Wir nutzen das Tool „Zoom“, um Telefonkonferenzen, Online-Meetings, Videokonferenzen und/oder Webinare durchzuführen (nachfolgend: „Online-Meetings“). „Zoom“ ist ein Service der Zoom Video Communications, Inc., die ihren Sitz in [...] Mehr
Ein Dutzend Menschen halten ihre Smartphones in Richtung der Kamera.

Unsere Angebote während Corona

Manchmal muss es besonders schnell gehen. Gerade in Zeiten der Corona-Krise müssen sich viele Gemeinnützige digital neu erfinden. Die Stiftung Bürgermut hat deshalb ein Angebotspaket geschnürt, um zügig Hilfe zur [...] Mehr
Sieben Porträtfotos der Kuratoriumsmitglieder sind zusammengefügt.

Kuratorium neu aufgestellt

Das Kuratorium der Stiftung Bürgermut hat sich neu aufgestellt. Lernen Sie hier die aktuellen Mitglieder kennen.