D3 on tour – Bis zum 21. Februar für die erste #D3Expedition bewerben

Open Data, Big Data, Datensicherheit & Co. – Daten sind der Rohstoff des Digitalen Wandels und bergen Potential, aber auch Risiko. D3 – so geht digital schaut am 12. / 13. März gemeinsam mit 15 Expeditionsteilnehmer:innen genauer hin. Bis zum 21. Februar kann man sich für die zweitägige Expedition bewerben. Die Reise- und Übernachtungskosten werden anteilig übernommen.

Während der Expedition werden Orte und Menschen aus Zivilgesellschaft, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft besucht, die mit Daten arbeiten, zu Daten forschen und praktische Tipps für Digitalisierungsstrategien und den wirksamen Umgang mit Daten in sozialen Organisation geben. Unterschiedliche Perspektiven bieten dabei Stationen wie das Bundesinnenministerium, Wikimedia, nebenan.de, das CityLAB Berlin, die Stiftung Neue Verantwortung und die Digital Eatery. Gleichzeitig wird gemeinsam mit Expert:innen reflektiert, analysiert und diskutiert. Auf dem Programm stehen Vorträge und Interaktion, Kultur und Netzwerken und natürlich das gemeinsame Essen und Austauschen.

Jetzt bewerben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.